2 Katzen Katzenpension-Tragert
Home
Kontakt
Über uns
Preise
Wichtiges
Galerie
3D-Galerie
Stadtplan
Impressum



katze

Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB`s


Jede Katze, die kein Flohhalsband trägt, wird grundsätzlich mit einem entsprechendem Schutzmittel (bis 4 Kilo = 4,20 Euro/ ab 4 Kilo = 4,60 Euro) behandelt. Eine Garantie kann jedoch nicht übernommen werden.

Die Räume der Tierpension werden regelmäßig von einem Tierarzt begutachtet. Für Krankheiten, die dennoch auftreten und nicht auf Unsauberkeit bzw. Nachlässigkeit innerhalb der Katzenpension zurück zuführen sind, übernimmt die Geschäftsleitung keine Haftung.

Langhaar-Katzen werden auf Wunsch von uns täglich gepflegt und gebürstet. Werden die Tiere aber mit verfilzten oder verklettetem Fell zu uns gebracht, so können wir nicht garantieren, das die Tiere mit einem glatten und klettenfreien Fell zurückgegeben werden können.

In der Pension werden Kater und Katzen nur aufgenommen, wenn diese kastriert sind. Alle Tiere müssen gegen Katzenseuche und Katzenschnupfen geimpft sein. Wir würden uns auch zum Schutze ihrer Katze freuen wenn diese zusätzlich gegen Tollwut und Leukose geimpft wäre, da zu unseren Gästen viele Freigänger gehören. Diese Impfungen sind durch ein Impfbuch nachzuweisen.

Bei tierärztlichen Notfällen (Unfälle) werden die entstehenden Kosten nicht von der Tierpension übernommen. Die Kosten hierfür trägt der Katzenbesitzer. Zusatz bezüglich Erkrankungen siehe weiter unter Wichtiges

Wird die Katze nicht spätestens am 14. Tage nach Ablauf der vereinbarten Unterbringungszeit abgeholt und ist bis zu diesem Zeitpunkt auch keine weitere Nachricht eingetroffen, wann das Tier abgeholt wird, so ist der Tierhalter verpflichtet, den vereinbarten Preis für die Unterbringung und für etwaige Behandlungskosten bis zu diesem Zeitpunkt zu tragen. Nach Ablauf dieser Frist sind wir berechtigt, über das Tier nach eigenem Ermessen zu verfügen, insbesondere es auch im Namen des Eigentümers Dritten zu übereignen, ohne das seitens des Tierhalters oder -eigentümers ein Anspruch auf Auskunft über den Verbleib oder ein Anspruch auf Vergütung besteht.

Martina Tragert